Dreiborn im Winter

Dreiborn im Winter

Heute musste ich nochmal raus, bevor der Schnee sich ganz verabschiedet hat. Da ich mit Genny noch nicht fahren darf und kann, musste der Rolli her.
Wie man sieht zum fahren mit dem Rollstuhl auf der Dreiborner Hochfläche liegt zu viel Eis auf dem Weg.

Wie gut das es immer noch den betonierten Weg drumherum gibt.
Ein paar Schritte zu Fuß auf dem eisigen Weg musste dennoch sein.

Einmal den Schnee unter den Füßen knirschen hören..
Das hat für heute auch dann gereicht.
Euch allen ein schönes Wochenende :-))